Namor© Rutenhalter

Die Namor© Rutenhalter bestehen komplett aus hochwertigem rostfreiem Edelstahl. Die patentierte Konstruktion der gegenüberliegenden Halbrohre ermöglicht ein direktes aushebeln der Angel bei einem Biss. Durch eine robuste Bauweise garantieren diese Rutenhalter den lebenslagen Einsatz beim Angeln. Wir legen Wert darauf keine Plastikteile zu verwenden.

Unsere Empfehlungen

Neue Artikel

NEU
0,00 EUR
 
Lieferzeit: ca. 2 Wochen

Namor® Rutenhalter und hochwertige Edelstahlprodukte - Namor steht für Qualität in Sachen Edelstahl

Gefertigt in Deutschland bietet Namor seinen Kunden eine breit gefächerte Produktpalette. Ob Rutenhalter, Fahrradständer, Möbel, Edelstahlprofile oder moderne Badausstattung; Namor macht seinem Namen als hochwertiger Edelstahlproduzent alle Ehre. Im Angelsportbereich fertigt Namor verschiedene Rutenhalter. Diese eigenen sich beispielsweise zum Flußangeln oder speziell für harte Uferböden. Rutenhalter mit Bissanzeiger-Vorrichtung oder spezielle Rutenhalter, die sich auch für das Angeln auf hoher See eignen werden ebenso von dem in Höchst ansässigen Unternehmens gefertigt.

Rutenhalter: Angelzubehör für Anglererfolg

Bei dem Rutenhalter handelt es sich um ein Hilfsmittel, dass die Angel immer in der gewünschten Position hält. Das lästige Festhalten Angel, gar über mehrere Stunden, entfällt. Mit einem Namor Rutenhalter ist es sogar möglich mehrere Angeln gleichzeitig zu nutzen. Vor allem für Angler die gerne Ansitzangeln betreiben oder vom Boot aus angeln, zählt der Rutenhalter zu den wichtigsten Hilfsmitteln.

Das Ablegen der Rute vergrößert zudem den Angelspaß. Um den richtigen Rutenhalter für sich zu finden sollte man die Faktoren der Nutzung in Betracht ziehen. Dazu zählt nicht nur die Art des Angelns, sondern auch das Gewässer, die Gegebenheiten des Ufers und schlussendlich auch der Fisch, den man angeln möchte.

Im Bereich der Rutenhalter, auch Rutenständer genannt, unterscheidet man zwischen einfachen Erdsperren (Bankstick), Boots- und Brandungsrutenhaltern. Der klassische Erdspeer Rutenhalter, der sich im Boden fixieren lässt, zählt zu den meistgekauften Produkten im Angelsportzubehörbereich. Es ist die günstigste Variante der Rutenablage. Und sogar in diesem Bereich gibt es enorme Unterschiede, was die Qualität anbelangt. Einige Varianten sind mit einer Teleskopstange ausgestattet, andere hingegen ermöglichen das Einstellen des Neigungswinkels. Leicht zu verstauen sind beide Varianten.

Vor allem beim Ansitzangeln gilt ein Rutenhalter als perfektes Ergänzungszubehör. Hier werden gerne Halter für die Rute benutzt, die sich schnell und einfach im Boden fixieren lassen. Klapprutenhalter gelten zudem als leicht zu transportieren und zeichnen sich durch Stabilität und Flexibilität aus.

Erfahrungsgemäß ist es von Vorteil, wenn die Rute nicht nur durch einen Bodenfixpunkt befestigt ist. Der vordere als auch hintere Teil der Angelrute sollte mit einem entsprechend hochwertigen Rutenhalter fixiert sein. Die doppelte Auflagefläche der Rute sorgt für Stabilität.

Bootsrutenhalter, auch als Downrigger bekannt, eignen sich perfekt für das Schleppangeln vom Boot und gehören eigentlich zu jedem vollständigen Bootsequipment. Der Rutenhalter lässt sich perfekt und flexibel an der Reling befestigen oder alternativ fest mit ihr verschrauben. Insbesondere als Brandungsrutenhalter kommt die letztere Variante in Betracht. Wer im Meer oder auf hoher See angeln will, sollte auf ein Modell zurückgreifen, dass entweder fest im Boden fixiert werden kann oder wie ein Stativ auf drei Beinen sicheren Halt gewährleistet.

Rutenhalter von Namor: Das sollten Sie beim Kauf beachten

Wie jeder Rutenhalter, sollte auch der Rutenhalter von Namor zur präferierten Angeldisziplin passen. Wichtiger Punkt in der Auswahl ist unter anderem auch der gefangene  Fisch. Hierbei spielen die Stabilität des Materials sowie Belastung der Rute eine wichtige Rolle. Womöglich sollte bei der Auswahl des richtigen Rutenständers auch die Wahl eines Rutenständers mit Bissanzeige in Betracht gezogen werden. Neben all diesen allgemeinen Faktoren spielt auch das Gewicht eine wichtige Rolle. Rutenhalter, diegleich mehrere Ruten stabil fixieren können, können ebenso leicht transportierbar sein, wie gleichwertige Modelle mit wesentlich weniger Funktionalität.
Die Rutenauflage eines Rutenständers, die Fläche, die mit der Rute in Berührung kommt, ist häufig aus Kunststoff oder Gummi gefertigt. In den meisten Fällen ist diese austauschbar. Nicht so bei Hersteller Namor. Hier besteht der gesamte Rutenhalter aus hochwertigem und rostfreiem Edelstahl. Dank patentierter Konstruktion zwei sich gegenüberliegender Halbrohre kann die Rute bei einem Biss schnell und einfach ausgehebelt werden. Namors robuste Bauweise garantiert lebenslangen Einsatz.

So finden Sie den richtigen Rutenhalter

Zahlreiche Hersteller produzieren Rutenhalter aus unterschiedlichen Werkstoffen. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an qualitativ hochwertigen Rutenhaltern der Marke Namor.

Wir bieten sowohl Rutenhalter für das

Namor steht für Qualität. In unserem Shop finden Sie garantiert Ihren passenden Rutenhalter. Einen Rutenhalter der zu Ihnen und Ihren Angelvorlieben passt und Sie in Ihrem Sport unterstützt.